Reiselvst

Norbert Finkenbusch

18. Oktober 2014
von Norbert Finkenbusch
Keine Kommentare

Stade: An der Schwinge

An der Alster, an der Elbe, an der Bill…oder an der Schwinge…dor kann jeder eener moken, wat he will. Wie kriege ich denn jetzt die Kurve? Ein prächtiges Exemplar des norddeutschen Barocks ist zweifellos der „Michel“ in Hamburg. Es gibt … Weiterlesen

3. November 2013
von Norbert Finkenbusch
Keine Kommentare

Apulien: Im Land der Zipfelmützen

Die Trockenmauern sind so weiß in der grellen Sonne, dass die Augen schmerzen. Im Kontrast dazu stehen die dunklen Steindächer, die wie Zipfelmützen aussehen. Und was bedeuten die mystischen Zeichen auf den Dächern?